In das Wasser, fertig, los!

Am 05.10.2021 ging es endlich wieder mit dem Schwimmtraining in der Körse Therme los. Es herrschte eine große Aufregung bei allen Kindern und Jugendlichen, schließlich haben alle 1,5 Jahre auf das Training in der Heimtrainingsstätte des SSV Kirschau verzichten müssen.
In drei Gruppen wurde zu Beginn der Leistungsstand erhoben, um in den kommenden Monaten mit der richtigen Unterstützung weiter an der Ausdauer und der Technik zu arbeiten und natürlich mit Spaß und Freude trainieren zu können. Auf den Einstand gab der Verein traditionell etwas aus, dieses Mal sorgten Milchprodukte für Begeisterung und mit etwas Glück muuht es in einer Flasche.

Ein herzliches Dankeschön an Alle, die das Training Dienstags und Donnerstags ermöglichen.

Training in der Körse

Wie wir alle gehofft haben, hat die Körse Therme ab Oktober wieder unter strengen Corona-Vorschriften geöffnet. Jetzt können wir endlich wieder in Kirschau schwimmen!
Das Training findet wie gewohnt am Dienstag und am Donnerstag statt. Da die meisten unserer Sportler Schüler sind, müssen sie keinen negativen Corona-Test vorweisen, das sie zwei mal wöchentlich in der Schule getestet werden. Wer sichergehen möchte, kann sich eine Testbescheinigung ausstellen lassen.
Nachdem wir die Leistungsüberprüfung hinter uns und die Trainer einen Überblick über die Fähigkeiten der Schwimmer bekommen haben, werden die Gruppen neu eingeteilt. Die Zeiten für die einzelnen Gruppen sind wie folgt:

Dienstag:
Gruppe 1:   16.00 – 17.00 Uhr
Gruppe 2:   17.00 – 18.00 Uhr
Gruppe 3:   18.00 – 19.00 Uhr

Donnerstag:
Gruppe 1 + 2a:   17.00 – 18.00 Uhr
Gruppe 2b + 3:   18.00 – 19.00 Uhr

Wer interessiert ist und an einem Schnuppertraining  teilnehmen möchte, meldet sich bitte 15 Minuten vor Beginn der ersten Trainingseinheit im Kassenbereich.

Trainingslager Rabenberg

Wie jedes Jahr waren wir auch in diesen Sommerferien im Trainingslager. Vom 12.–15.08.2021 fuhren dreizehn Sportler und zwei ihrer Familien ins Sportzentrum Rabenberg, um zusammen zu trainieren. Als wir am Donnerstag gegen 12 Uhr ankamen, gab es ein ausgiebiges Mittag und die Zimmer im Haupthaus wurden bezogen. Danach ging es gleich zum ersten Training. An den darauffolgenden Tagen wurden je 2 Trainingseinheiten von jeweils 2 Stunden absolviert. Nach dem Frühstück ging es gleich zum ersten Training. Nach einer Mittagspause ging es weiter zu der zweiten Trainingseinheit des Tages. Am Abend wurden nach einem entspannten Abendessen noch einige Stunden zusammen verbracht. Da das Wetter schön war, konnten wir viel Zeit auf der Außenanlage des Geländes verbringen. Einige haben die Laufbahn für Morgensport genutzt oder sogar ihre Fahrräder mitgebracht und die Mountainbike-Trails erkundet. Am Sonntag wurde nach dem letzten Training noch zu Mittag gegessen und dann ging es erschöpft, aber auch glücklich wieder nach Hause.
Für nächstes Jahr haben wir auch schon vom 06.–09.08.2022 reserviert. Wir freuen uns über zahlreiche Teilnahmen.

Staffel-Ausdauerschwimmen in Cunewalde

Am 10.09.2021 ist der SSV Kirschau Veranstalter eines eigenen Wettkampfes. Wir richten drei Staffelwettkämpfe im Ausdauerschwimmen über 30 Minuten, 60 Minuten und 150 Minuten aus. Das Erlebnisbad Cunewalde stellt uns dazu das komplette Schwimmerbecken mit 6 Bahnen (25m) zur Verfügung. Der Wettkampf startet um 17.00 Uhr und endet gegen 19.30 Uhr. Wir begrüßen alle eingeladenen Vereine und natürlich unsere Gäste.

Genauere Informationen gibt es hier:
Staffelschwimmen-SSV-Kirschau-Ausschreibung-2021-Rev_A